Monatsarchive: September 2014

Ronny Wähner in den Landtag gewählt

CDU-Kandidat Ronny Wähner ist klarer Wahlsieger bei der Landtagswahl im Wahlkreis 16 Erzgebirge 4. Mit 46,9% erreichte er das zweitbeste Ergebnis aller 5 CDU-Direktkandidaten im Erzgebirgskreis.
Er vertritt damit als Nachfolger von Steffen Flath unsere Region im sächsischen Landtag.

Wahlergebnisse von Crottendorf und Walthersdorf:
Wahlbeteiligung: 55,5%
Ronny Wähner (CDU) 49,2%
Frank Dahms (Die Linke) 17%
Thomas Krauß (SPD) 9,4%
Rico George (NPD) 5,9%
Günter Hilbert (FDP) 4,3%
Bert Meyer (B90/Grüne) 3,9%
Andreas Möckel (Freie Wähler) 8,4%

Die weiteren Wahlergebnisse können unter www.statistik.sachsen.de abgerufen werden.